Schlagwort-Archive: L’évasion des Dalton

Lucky Luke – Neue Gesamtausgabe 5

Es geht nicht allzu zügig voran mit der neuen Gesamtausgabe von Lucky Luke, denn zwischen der Veröffentlichung des vierten und fünften Bandes vergingen 15 Monate. Doch das Warten hat sich gelohnt, denn das gebundene Buch enthält nicht nur drei Comic-Klassiker mit vielen unvergesslichen Sequenzen, sondern zudem noch sehr viele hochinteressante Hintergrundinfos.  

Als 1957 die Geschichte Le Juge über Lucky Lukes Begegnung mit dem skurrilen Richter Roy Bean und seinem Bären Bruno zunächst im Magazin Spirou und ein Jahr später als Album veröffentlicht wurde, war zu lesen: “Texte et illustrations de MORRIS“. Dass das Szenario zum größten Teil von René Goscinny stammte, wurde dem Leser verschwiegen.

Dies lag nicht nur daran, dass Comicautoren damals nur selten genannt wurden, sondern der Hauptgrund war, dass Goscinny bei den Verlegern auf einer schwarzen Liste stand, weil er sich für die Rechte von Autoren einsetzte und zusammen mit Kollegen wie Jean-Michel Charlier (Blueberry) versucht hatte, eine Gewerkschaft zu gründen.

Zudem bemerkte Spirou-Boss Charles Dupuis nicht, dass sich die Lucky-Luke-Geschichten immer stärker nicht nur an jugendliche Leser richteten. Zugleich funktionierten Gosinnys Geschichten als Satire und als Parodie auf damals aktuelle Westernfilme, wodurch sie auch ein erwachsenes Publikum ansprachen.

Morris schätzte die Qualität der Texte von Goscinny und bezahlte ihn aus seiner eigenen Tasche. Ab 1958 schrieb Goscinny die Abenteuer von Lucky Luke im Alleingang. Dies schlug sich auch darin nieder, dass Morris seine Lucky-Luke-Seiten nicht mehr fortlaufend durchnummerierte. Das Album Der Richter endet mit Seite 566, also der Gesamtzahl aller bis dahin von Morris gezeichneten Lucky-Luke-Seiten.

Die beiden folgenden auch in diesen Band enthaltenen Geschichten Ruée sur l’Oklahoma (Auf nach Oklahoma) und L’évasion des Dalton (Die Daltons brechen aus) beginnen – wie alle weiteren albenlangen Comics mit Seite 1 und enden mit dem auf Seite 44 singend in den Sonnengang reitenden “Poor Lonesome Cowboy“.

“Lucky Luke – Neue Gesamtausgabe Band 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Lucky Luke – Neue Gesamtausgabe Band 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Lucky Luke – Neue Gesamtausgabe Band 3“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Lucky Luke – Neue Gesamtausgabe Band 4“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Lucky Luke – Neue Gesamtausgabe Band 5“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lucky Luke # 100: Die Ursprünge – Western von Gestern“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lucky Luke # 99: Fackeln im Baumwollfeld“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lucky Luke # 97: Ein Cowboy in Paris“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lucky Luke # 95: Das gelobte Land“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1946 – 1950“ u. a. mit „Arizona 1880“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1951 – 1954“ u. a. mit „Die Rückkehr der Brüder Dalton“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1957 – 1958“ u. a. mit „Auf nach Oklahoma!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1958 – 1960“ u. a. mit „Am Mississippi“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1960 – 1961“ u. a. mit „Billy the Kid“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1961 – 1962“ u. a. mit „Die Daltons auf dem Kriegspfad“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1962 – 1964“ u. a. mit „Die Daltons bewähren sich“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1964 – 1965“ u. a. mit „Lucky Luke reitet für die 20er Kavallerie“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1965 – 1967“ u. a. mit „Die Postkutsche“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1967 – 1969“ u. a. mit „Das Greenhorn“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1969 – 1971“ u. a. mit „Jesse James“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1971– 1973“ u. a. mit „Ma Dalton“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1973 – 1975“ u. a. mit „Eine Woche Wilder Westen “ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1975 – 1977“ u. a. mit „Der singende Draht “ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1978 – 1980“ u. a. mit „Der Galgenstrick“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1980 – 1982“ u. a. mit „Sarah Bernhardt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1983 – 1984“ u. a. mit „Daisy Town“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1985 – 1987“ u. a. mit „Die Geisterranch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1987 – 1991“ u. a. mit „Der Pony Express“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1992 – 1994“ u. a. mit „High Noon in Hadley City “ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1995 – 1996“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1996 – 1998“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 1999 – 2002“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 2002 – 2006“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 2007 – 2013“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 2013 – 2015“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 2016 – 2018“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Lucky Luke – Gesamtausgabe 2019 – 2020“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken